· 

Wie managst Du Deine Aufgaben?

Kennst Du das? Ständig bin ich auf der Suche nach dem „perfekten“ Planungstool für meine Aufgaben. Jedes Jahr habe ich lange herumgesucht, immer mit mehreren Kalendern gearbeitet und sie mir selbst zurechtgebastelt. Meistens habe ich einen Terminkalender für den Schreibtisch und einen als Glücks- und Erfolgstagebuch. 

 

Gleichzeitig nutze ich auch einen dicken Tagebuch-Kalender. Hier habe ich mir dann eigene Rubriken angelegt, meine Ziele fürs neue Jahr eingetragen, meine Fortschritte dokumentiert, Auswertungen gemacht, Glücksmomente festgehalten.

 

Als kreativer Mensch möchte ich mich an meinem Arbeitsplatz immer mit inspirierenden Dingen umgeben. „Leere“ Kalender ohne Bilder gehen gar nicht für mich, und deshalb sind auch elektronische Medien keine Option (ich habe es probiert). 

 

In diesem Jahr habe ich also meine besten Ideen zusammengefasst und daraus den Zielplaner-Timer kreiert:

Außer dem Kalendarium findest Du hier für jeden Monat Seiten zur Zielplanung und zur Reflexion. Du kannst Jahres- und Monats-Mottos erfinden, mit Affirmationen arbeiten, Belohnungslisten für Erreichtes anlegen, Dankbarkeits-, Ideen- und Glücksmomente-Listen anlegen und vieles mehr. Schau es Dir doch gleich hier an.

 

Die von mir handgezeichneten Illustrationen und ausgesuchten Zitate werden Dich manchmal motivieren, manchmal entspannen, und Dir auf jeden Fall immer ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.